Mit Sondernutzungsrechten belegte Flächen oder Gebäudebestandteile sind gemeinschaftliches Eigentum. Sie werden im Grundbuch eingetragen. Dabei handelt es sich um die Einräumung von Gebrauchsvorteilen. Von Sondernutzungsrechten können zum Beispiel Kfz-Abstellplätze, Gartennutzung, Dachterassen oder Kellerräume betroffen sein. Es ist also möglich, daß einem Wohnungseigentümer Recht zur alleinigen Nutzung des Gartens eingeräumt wird. Gleichzeitig werden die übrigen Eigentümer von der Nutzung ausgeschlossen.

 

Kontakt

eküpartner Verwaltungs-GmbH

Daimlerstrasse 18
71404 Korb

Telefon: +49 (0) 71 51 / 93 96 014

Fax: +49 (0) 71 51 / 93 96 016 

kontakt@hausverwalter.org

 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9:00 bis 12:00 Uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag

14:00 bis 17:00 Uhr

 

Sonstige Termine nach Vereinbarung!

Mitgliedschaft VDIV

Firmenstandort